NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

IMAS uses cookies to allow its readers the best web page experience. Find further information in the privacy policy. Learn more

I understand

When you visit the IMAS websites, information is stored on your device in the form of a "cookie". Cookies are small files that are stored on your device and that store certain settings and data for exchange with our pages via your browser.

For example, cookies allow us to tailor a website to your interests or save your password so you do not have to re-enter it each time. Basically, we do not collect any personal data by means of cookies, unless you have given us appropriate consent.

If you do not want us to recognize your device, please set your Internet browser to delete cookies from your device, block all cookies, or warn you before a cookie is stored.
Please note that certain features of our web pages may no longer work or may not work properly without cookies.

Anfahrtsweg

Das Unternehmen IMAS Falkenberg Meßtechnik GmbH befindet sich im Südwesten von Brandenburg.

 

Aus Leipzig kommend

bewegen Sie sich über Eilenburg -> Torgau. Sie fahren von Torgau in Richtung Herzberg/E und biegen am Ortsausgang von Torgau rechts ab.
Nun fahren Sie die B183 in Richtung Bad Liebenwerda. Hinter dem Ort Kötten verlassen Sie die B183 und biegen links zum Flugplatz Lönnewitz ab und fahren nach Falkenberg. In Falkenberg überqueren Sie einen beschrankten Bahnübergang, danach folgt ein Kreisverkehr, welchen Sie in der 1. Abfahrt verlassen müssen. Nun immer gerade aus, in Richtung Herzberg/E, bis zum Ortsausgangsschild von Falkenberg fahren. Auf der rechten Seite nach dem großen Getränkeauslieferungslager befindet sich das Grundstück der IMAS Falkenberg Meßtechnik GmbH.

 

Aus Richtung Berlin kommend

fahren Sie die Autobahn in Richtung Dresden bis zur Abfahrt Duben.
Jetzt biegen Sie rechts in Richtung Herzberg/Leipzig ab. Dem Straßenverlauf folgen Sie bis zur ersten Ampelkreuzung in Herzberg und überqueren diese geradeaus. Nach der 4. Ampelkreuzung, am Plus-Markt, biegen Sie links ab. Dann bis zur nächsten Kreuzung fahren und rechts abbiegen.
An der nächsten Kreuzung links abbiegen und in Richtung Falkenberg/E fahren. Vor dem Ortseingang von Falkenberg überqueren Sie einen beschrankten Bahnübergang, unterqueren dann eine Eisenbahnbücke und fahren immer geradeaus. Nach 650m befindet sich das Grundstück der IMAS Falkenberg Meßtechnik GmbH auf der linken Straßenseite.

 

Aus Richtung Dresden kommend

fahren Sie in Richtung Elsterwerda -> Bad Liebenwerda. 
Jetzt fahren Sie die B183 in Richtung Torgau. In der Ortsmitte von Marxdorf rechts abbiegen in Richtung Schmerkendorf -> Falkenberg. In der Stadt Falkenberg dem Straßenverlauf folgen, bis Sie einen Eisenbahntunnel durchfahren danach links halten bis Sie zu einem Kreisverkehr kommen.
Den Kreisverkehr müssen Sie in der 1. Abfahrt verlassen. Nun immer gerade aus, in Richtung Herzberg/E, bis zum Ortsausgangsschild von Falkenberg fahren. Auf der rechten Seite nach dem großen Getränkeauslieferungslager befindet sich das Grundstück der IMAS Falkenberg Meßtechnik GmbH.

Wie Sie uns finden!

Kontakt

IMAS Falkenberg Meßtechnik GmbH
Lindenstr. 40, DE-04895 Falkenberg/Elster

Tel  +49 (0) 35365 2425
Fax +49 (0) 35365 35971
Email   info@imas.gmbh

Mo-Fr: 7.30 - 16.30 

Geschäftsführer: Ronald Hermsdorf  Sitz: Falkenberg/Elster
Kreisgericht Cottbus-Stadt HRB 0576  Ust.-IdNr: DE 138940374

  

Copyright © 2019 IMAS Falkenberg Meßtechnik GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.